epfans.info - Fanbericht - 5 Tage Europa-Park

Fanbericht von stern1985

5 Tage Europa-Park

Datum: 24.03.2008 - 28.03.2008
Ersteller: stern1985
Weitere Personen: zucki77

Unser erster Besuch der Saison 2008 begann am 24.3.08 um 6 Uhr, als wir unsere 350km lange Autofahrt in Richtung Rust antraten. Um 9 Uhr kamen wir in Mahlberg (7 km vom EP entfernt) an, wo wir unsere Ferienwohnung direkt beziehen konnten. Nachdem das geschafft war, fuhren wir in den EUROPA PARK.
Um 10 Uhr konnten wir dann endlich mit unseren neuen Jahreskarten den Park betreten. Da wir 5 ganze Tage Zeit hatten, begannen wir den Tag mit ?Karneval in Venedig?. Danach folgte ?Ciao Bambini?, die neuen Attraktionen ?Crazy Taxi? und ?London Bus?. Dann ging es weiter in das umgestaltete Kinderland. Dort trafen wir den Schauspieler, welcher im Winter im Globe Theater den Scrutch spielte. Später an der Eurosat trafen wir dann noch die epfans.info Mitglieder ?oetzi? und ?Rumo?.
Nach einer Fahrt ?Piraten in Batavia? probierten wir die asiatische Küche des Bamboe Baai aus. Das Essen dort ist sehr zu empfehlen und die Atmosphäre ist einfach super. Zufällig trafen wir dort auch Thomas, Roland und Franz Mack sowie Herrn Kreft. So haben wir Thomas und Roland Mack unser Lob für das Restaurant aussprechen können. Im Laufe des Tages bewunderten wir noch die tolle Osterdekoration und wir füllten das Quiz von Milka aus. Dort wurde der Lösungssatz: ?Wer so zart ist, braucht ein besonderes Versteck? gesucht. Um die fehlenden Buchstaben zu ergänzen, musste man die Ostereier in England, Griechenland, Skandinavien und in Portugal auf dem Vorplatz der Atlantica suchen. Jeder der das Quiz richtig gelöst hatte, bekam eine schokoladige ?berraschung von Milka. Dann folgten einige Fahrten mit der EuroSat, EuroMir, Koffiekopjes, Pegasus usw. Wir schauten uns noch die Euromaus-Show ?Das Geheimnis der Seidenstrasse? an. welche leider durch einen kleinen Schauer jäh unterbrochen wurde. Am Nachmittag sahen wir noch die Parade, welche wie immer super und auch an die Osterzeit angepasst war - Osterhasen verteilten Möhren und Ostereier.
Um 16 Uhr verlie?en wir dann etwas durchgefroren den Park. Die Fahrt war doch anstrengend. Das Wetter war zwar nichts das Beste (leider schneite es) aber wir hatten trotzdem Spass und mussten nie länger als 5 Minuten anstehen und bei manchen Bahnen schon mal sitzen bleiben.

Am Dienstag (25.3.08) trafen wir uns um 13 Uhr mit Roland (epmaus.ch) und Florian im Bamboe Baai zum Mittagessen. Danach folgten Fahrten auf der SilverStar, EuroSat, Poseidon, Bobbahn usw. Das Wetter spielte mit, kein Regen, kein Schnee aber leider auch keine Sonne. So blieb der Park wieder leer, so dass wir kaum Wartezeiten ertragen mussten (max. 5 min). Nachmittags schauten wir uns im Wikinger Kinderland auf der Freilichtbühne die Show ?Auf ins Piratenparadies? an. Zu dem kamen auch noch die Maskottchen ?Toni?, ?Antje? und die ?Piraten Euromaus? dazu. Nach der Show konnten wir noch Fotos machen und ich bekam ?Autogramme? der Maskottchen ;o)
Im Laufe des Tages fuhren wir wieder EuroSat, EuroMir, Atlantica usw. bis wir gegen 18 Uhr Richtung Ausgang zu ?Goodbye Euromaus? gingen, wo wir noch ein paar schöne Fotos schie?en konnten.

Das Wetter war am dritten Tag (26.3.08) genauso wie am Vortag und der Park ebenfalls ziemlich leer. Nach 15mal Alpenexpress gingen wir in den Shop ?Bazar Espagnol? im spanischen Themenbereich. Dort bekam ich meine zwei noch fehlenden Sammelfiguren. An diesem Tag fuhren wir wieder einige male Atlantica, MatterhornBlitz. Poseidon und und und??. Das Personal erkannte uns allmählich wieder ;o) Da wir maximal 2-3 Minuten Wartezeiten hatten, konnten wir bei einigen Bahnen auch mal wieder sitzen bleiben. Selbst am SilverStar betrugen die Wartezeiten unter 2 Minuten. Wir schauten uns noch die neue ArenaShow ?Der Kampf der edlen Ritter? an, sowie die Papageien- und Flamenco-Show auf der spanischen Freilichtbühne und in französischen Themenbereich ?Peeking meets Frankreich?. Beim verlassen des Parks schauten wir wieder bei der Euromaus vorbei.

Am Donnerstag (27.3.08) wurde das Wetter langsam besser. Die Sonne kam zwischendurch raus und der Park war immer noch leer, so dass die Wartezeiten wie an den Tagen zuvor waren.
Zwischen Fahrten auf der EuroSat, EuroMir, Atlantica, Poseidon, Alpenexpress, Wildwasserbahn usw. schauten wir und die Show ?Vision? im Teatro dell?Arte. Die Show war wie immer super. Dieses mal mit tollen Effekten (ähnlich der Mysteria Show 2007). Als Steve Eleky an der Reihe wahr, hatten wir wieder sehr viel SPASS ;o)
Im Magic Cinema schauten wir ?Panda Vision?. Leider noch immer der Streifen aus der letzten Saison. Aber vor dem Film lief der neue lange Image-Trailer vom Europa Park. Sehr schöne Szenen und vor allem ein super Song (Das ist dein Moment??.). Auch an diesem Tag verlie?en wir den Park gegen 18 Uhr und sagten der Euromaus wieder einmal ?Aufwiedersehen?.

Leider kam nun unser letzter Tag (28.3.08) im Europa Park. Bei Sonneschein und warmen 15C machten wir uns mit voll gepacktem Auto Richtung Rust auf. Das Glück war uns hold und wir trafen Steve Eleky von der Show ?Vision? am Haupteingang. Steve ging vor uns in den Park. Dort konnten wir dann ein kurzes Gespräch mit ihm führen und noch ein schönes Erinnerungsfoto schie?en. Unser nächstes Ziel war das Wikinger Kinderland. Dort verabschiedeten wir uns von dem Schauspieler ?Scroutch?. Ich bekam dann noch ein Autogramm und er schenkte uns eine Kleinigkeit ;o)
Dann ging es durch England wo wir Michael Mack trafen, nach einem kurzen Gespräch über den umgestalteten Themenbereich England und die kommenden THN 2008 ging es nach Spanien wo wir Feria Swing und Kolumbusjolle fuhren und weiter nach Portugal zur Atlantica, welche wir 5x am Stück fahren konnten. Die Wartezeiten änderten sich auch an diesem Tag nicht. Wir schauten uns erneut die Parade an und auch dort wurden wir von vielen Beteiligten wieder erkannt.
Am Nachmittag fuhren wir noch einmal ?Piraten in Batavia? und nahmen im Bamboe Baai platz. Dort konnten wie Arbeiten am Licht und der Dekoration beobachten. Zwischen den Dächern wurde ein Schmetterling angebracht, welcher im Kreis fliegt. Wir bekamen ein Gespräch von Thomas Mack mit, in dem er erzählte, dass es demnächst wohl zwei ca. 10minütige Shows zur Mittagszeit auf der Bühne im Bamboe Baai geben wird. Dies ist jedoch noch in Planung.
Danach schauten wir uns noch das Kindermusical ?Die kleine Meerjungfrau? unter folgender Besetzung an: Isabel Jasse (Meerjungfrau), Carmen Strohecker (Meerhexe), Otto Scholtze (Hummer), Mario Verkerk (König). Wir fuhren noch ein paar Bahnen und dann verlie?en wir gegen 18 Uhr den Park und sagten der Euromaus zum vorerst letzten mal Aufwiedersehen.

Alles in allem war es ein sehr schöner und lustiger Besuch. Wir freuen uns schon auf den 23. April, wenn wir wieder für 4 Tage hinfahren können!

Viele Grü?e an alle EP-Fans.

stern1985 & zucki77

Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht

Desiree94: 26.04.2008 - 12:30
Genialer Bericht,gute Bilder Einfach Perfekt !

EP-Fan11: 17.04.2008 - 10:16
Super tollle Bilder und einen echt guten Bericht!

Laura: 15.04.2008 - 15:14
Toller Bericht und tolle Bilder!!!Ich muss leider noch 6Wochen warten,bis es wieder los geht!!!

patrickhp: 10.04.2008 - 20:37
Gute Bericht echt super ach und Sehr schöne Bilder

neo3000: 10.04.2008 - 18:09
Sehr schöne Bilder sind das! Gru? Thorsten

sash: 10.04.2008 - 12:05
Endlich mal wieder nen ausführlicherer Bericht mit vielen schönen Fotomotiven. Freu mich schon auf meinen 5-Tage Colosseo-EP Urlaub im Juli. Gru? Sash

kyra: 09.04.2008 - 19:49
Hallo, ein wirklich schöner, ausführlicher Bericht eures EP- Besuches,viele, viele tolle Bilder, hilfe ich muss mich noch 4 Wochen gedulden! VG kyra

Rumo: 09.04.2008 - 19:24
Toller Bericht und tolle Bilder! War schön euch getroffen zu haben. Liebe Grüsse - Rumo :-)

Oetzi: 09.04.2008 - 13:07
Supper bericht Tolle blilder es ist tol das es solsche fans gibt hir kann man sich alles genau anschauen. Wir werden uns dan auch im april wider trefen. Gru? Hartmut

woheinze: 09.04.2008 - 08:36
wow,ein superbericht inkl.vielen tollen bildern,absolut genial...!!!...da kommt freude auf und es kribbelt jetzt schon überall im skelett für den anstehenden besuch im ep...vielen dank für deinen ausführlichen bericht! vg, woheinze


Zur Fanberichtübersicht