epfans.info - Fanbericht - Echte "Magic Moments"

Fanbericht von eurus82

Echte "Magic Moments"

Datum: 07.12.2008
Ersteller: eurus82
Weitere Personen:

Hallo EP-Fans,

kurz nach meinem ersten Bericht folgt nun der zweite zu den Winterwochen.

Wir waren am vergangenen Samstag, 06.12. im Park. Angekommen um 11 Uhr sind wir kurz über den Weihnachtsmarkt mit seinen Buden geschlendert und haben dann ganz klassisch im italienischen Bereich mit dem Geisterschloss begonnen. Anschlie?end sind wir gleich zur Euro-Sat, zuvor haben wir noch die Eisschollen mit dem Eisbären und den gro?en Adventskranz auf dem See bestaunt. An der Eurosat standen wir ca. 10 Minuten. Lustig fanden wir, dass beim Hochfahren, kurz bevor es nach unten geht, nicht der Countdown: Ten, night, eight,... kam, sondern die Stimme vom Weihnachtsmann. Wir wussten zwar, dass es bei der Winteröffnung andere Sounds in den Bahnen gibt, aber das fanden wir total lustig.

Weiter ging es über Griechenland nach Russland zur Euro-Mir. War ganz schön windig um die Häuser herum... Auch hier mussten wir nur ca. 5-10 Minuten anstehen.

Anschlie?end sind wir zu den Piraten. Eine Kleinigkeit haben wir auch hier entdeckt. Der Orang-Utan, der an der Liane hoch und runterklettert, hatte ´ne rote Zipfelmütze aus. Ha Ha.. Total Super..

Anschlie?end ne Kleinigkeit essen im Bamboo Baii, dann ging es in die Zauberwelt der Diamanten. Weiter über Skandinavien, Vindjammer durfte natürlich nicht fehlen, kurz die neue Achterbahn begutachtet, und von Anderson´s Märchenturm noch ein paar Bilder geschossen.

Danach sind wir in die "Eis-Bar". Eintritt von 7 Euro, naja, muss man gesehen haben. Nach dem kleinen Cocktail "Knecht Ruprecht" sind uns dann langsam die Nasenhaare gefroren und so zogen wir weiter Richtung Schweiz. Noch ne Fahrt in der Bobbahn, dann hat es leider ein wenig zu regnen begonnen.

Als es schon langsam dunkel wurde haben wir noch kurz nen Abstecher zum Euro-Tower gemacht um die ganze Pracht der Lichter mal von oben zu begutachten.

Um ca. 17 Uhr haben wir denn ganzen Park nocheinmal mit dem EP-Express umrundet um uns nochmal die volle Ladung "Magic Moments" zu geben. Einfach Wunderbar und eindrucksvoll, mit welchem Aufwand der Park geschmückt und hergerichtet wurde.

Bevor die Parade begann, sind wir noch auf den Weihnachtsmarkt in der deutschen Allee und haben noch ´nen Glühwein zu uns genommen, bevor wir durch die erhellten Stra?en und Gassen mit ihren Tannenbäumen und Lichtern zur Weihnachtsparade gingen.

Dies war dann ein schöner und gelungener Abschluss eines wunderbaren Tages...

Schöne Grü?e,

Markus und Marija

Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht

stern1985: 07.12.2008 - 20:58
Schöne Fotos, danke dafür ;o) und bis zum nächten mal.


Zur Fanberichtübersicht