News

epfans.info vor Ort - 01.03.2009
Nachdem vor kurzem die Gehwege im und um das Tipidorf neu angelegt wurden, hat man nun damit begonnen die Stra?e abzufräsen und für einen neuen Stra?enbelag aufzubereiten. Ebenfalls abgefräst wurde beim ?bergang vom Kreisverkehr auf die neue Zufahrtstra?e. Gleich daneben hat der Fu?weg eine Schicht Teer erhalten und auch sonst gehen die Bauarbeiten in Rust munter voran. Anbei daher auch... [mehr]

Aus der Presse - 01.03.2009
In 2,5 Sekunden von 0 auf 100: Europa-Park - Deutschlands schnellster Freizeitspa? Rust (ots) - In der Saison 2009 steht Deutschlands grö?ter Freizeitpark erstmals Kopf: Ein spektakulärer neuer Megacoaster katapultiert mutige Besucher in ein atemberaubendes Achterbahnerlebnis. Auf der Reise durch die schroffe Landschaft Islands erwartet die Passagiere nicht nur ein Looping, sondern auch viele... [mehr]

Erste Testfahrten auf dem neuen Megacoaster - 27.02.2009
Nachdem bereits in den letzten Tagen erste Versuche mit dem Antriebstsystem statt fanden, wurde heute erstmals das Chassy des neuen Megacoasters durch die komplette Bahn geschossen. Wir waren exklusiv für euch vor Ort und haben die Testfahrten aufgezeichnet. Hinweis: Sollte der Zug etwas langsam wirken, liegt das daran das noch nicht mit voller Leistung gestartet wurde! Das Video kann... [mehr]

epfans.info vor Ort - 26.02.2009
Nur noch knapp 4 Wochen dann ist es endlich soweit - die Saison 2009 steht vor der Tür und auf allen einsehbaren Baustellen wird gewerkelt, gebaggert und betoniert. Wie es momentan in Rust aussieht könnt Ihr euch heute in unserer Bildergallerie vor Augen führen. Panorama (zum vergrö?ern bitte anklicken)... [mehr]

Ein Blick in den Tunnel - 21.02.2009
Kopf einziehen, Arme runter und eintauchen! Das Lichtraumprofil auf dem letzten Bild zeigt allerdings, es wird eng aber ausreichend. Besonders auffällig auch hier wieder, trotz der hohen Geschwindigkeit mit welcher der Zug durch diesen Teil der Strecke rast und obwohl der Tunnel von au?en nicht einsehbar ist, legt man Wert auf die Detailgenauigkeit der Felsen. Wir sagen Daumen hoch und... [mehr]

epfans.info vor Ort - 18.02.2009
?Achtung Probebetrieb? lautet es derzeit in Rust. Das Chassis des Achterbahnzugs befindet sich wie auf den Bildern zu erkennen derzeit auf der Beschleunigungsstrecke und wartet darauf abgeschossen zu werden. Panorama (zum vergrö?ern bitte anklicken) Ging es beim ersten Felsen noch etwas zögerlich voran, was durchaus auch mit den frostigen Temperaturen zusammenhing,... [mehr]

epfans.info vor Ort - 14.02.2009
Mit gro?en Schritten gehen die Vorbereitungen für die Saison 2009 weiter. Im Laufe der Woche wurde auch der Mitarbeiterparkplatz teilweise schon geteert. Der Gehweg zwischen Tipidorf und Haupteingang ist ebenfalls so gut wie fertig gestellt. Panorama (zum vergrö?ern bitte anklicken) Beim neuen Coaster wurden nun die Häuser die den Darkride-Teil beinhalten... [mehr]

epfans.info vor Ort - 12.02.2009
?ber Nacht kamen die Schneemassen und der Winter brach über dem neuen Themenbereich herein. Trotz dieser widrigen Bedingungen gehen aber die Arbeiten unbeirrt weiter. Bei unserem kurzen Besuch in Rust konnten wir dann auch wieder Bilder von den Felsarbeiten und Stra?enbau rund um die neu hinzugewonnene Fläche des Europa-Parks schiessen. Wie auch Ihr sind wir alle gespannt, wann die... [mehr]

epfans.info vor Ort - 11.02.2009
Auch heute haben wir uns wieder auf eine Tour um die Baustellen des Europa-Park begeben. Der bisher direkt neben der Stra?e platzierte grüne Zaun wird nun umgesetzt, um ein angenehmeres Bild der Zufahrtsstra?e zu präsentieren und einen flüssigeren Anreiseverkehr zu gewährleisten. Viele Autofahrer hatten Respekt/Angst vor dem geringen Abstand und fuhren daher meist nur auf der linken... [mehr]

epfans.info vor Ort - 05.02.2009
Reges Treiben herrscht derzeit auf der Baustelle des neuen Megacoasters. An allen Ecken und Enden wird gebaut. Nach und nach wird derzeit das Gerüst am ersten gro?en Felsen entfernt, wodurch man langsam erkennen kann, mit welcher Detailverliebtheit die Felsenbauer dort gearbeitet haben. Aber auch die zweite Felsenkonstruktion nimmt immer grö?ere Dimensionen an. Man kann also weiterhin gespannt... [mehr]

epfans.info vor Ort - 01.02.2009
Februar 2009, nur mehr 2 Monate bis zur Sommereröffnung der Saison 2009. Es ist noch viel zu tun auf den Baustellen im Europa-Park. Dank des guten Wetters gehen die Arbeiten gut voran. Der neue Themenbereich Island nimmt immer mehr seine endgültige Form an und die Felsen wachsen immer weiter. Nicht nur am neuen Themenbereich wird gearbeitet, sondern auch am neuen Parkdeck. Die Grö?e... [mehr]

epfans.info vor Ort - 30.01.2009
Die Arbeiten am Au?enbereich des Festsaals Berlin gehen gut voran. Derzeit wird an den diversen Eingängen gearbeitet und es fehlen nur noch wenige Details. Auch am Tipidorf wird gearbeitet dort wurde die Stra?e aufgerissen und auch die Wände des neuen Pförtnerhäuschens bei der Verwaltung wachsen weiter in die Höhe, immer besser lässt sich so bereits erkennen wie es später einmal... [mehr]

Coaster Baustelle Exclusiv - 25.01.2009
Auf der Baustelle des neuen Megacoasters des Europa-Park stehen die Arbeiten auch weiterhin nicht still. Derzeit entsteht eine weitere gro?e Felsenkonstruktion bei der es schon jetzt immer verwinkelter und für Aussenstehende beinahe unübersichtlich wird. Insgesammt zweimal wird die Bahn durch den Fels sausen und ein drittes Mal nur knapp daran vorbei. Doch auch die zweite... [mehr]

epfans Talk: Neue Köpfe für Batavia - 24.01.2009
Auch heute waren wir wieder für euch unterwegs und haben Bill McCoy, unter anderem bekannt durch seine Arbeit als MakeUp Artist bei den Terenzi Horror Nights, im Europa-Park getroffen. Bill McCoy In den letzen Wochen hat er insgesamt 3 lebensechte Köpfe für Piraten in Batavia erstellt. Auf die Frage ?Woher kommen deine Ideen? antwortete Bill nur kurz ? I don?t... [mehr]

epfans.info vor Ort - 20.01.2009
In Rust wächst derzeit eine Wand nach der Anderen in die Höhe. Ob bei den Gebäuden für den neuen Themenbereich Island oder dem Pförtnerhäuschen in unmittelbarer Nähe. Aber auch beim neuen Parkdeck des Santa Isabel stehen erste Betonwände. Auf der Achterbahnbaustelle selbst wachsen zwar keine Wände dafür aber jede Menge Felsen. So hat das zweite Grundgerüst bereits erste Drahtmodule... [mehr]

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56