Feedback - Ecke

Thema: Hotel und Camp Resort - Feedback

Das Übernachtungsangebot ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Immer mehr Parkgäste bleiben länger und nutzen es. Schreib uns Deine Meinung rund um das Hotel und das Camp Resort des Europa-Park. Was gefällt Dir und was stört dich?

Wir sind an deiner Meinung interessiert, hier hast du nun die Möglichkeit deine Meinung mit uns und den anderen Fans zu teilen.

Du musst eingeloggt sein um ein Feedback abgeben zu können!

zurück zur Übersicht

Einträge der epfans.info - Besucher

mokka - 28.01.2017 - 16:15
Wir besuchen gerne die Saunabereiche in den Hotels, vor allem während der Winteröffnung. Mittlerweile geht auch unsere 15-jährige Tochter gerne in die Sauna. Jedoch gibt es in den EP-Hotels eine Altersbeschränkung: Ab 18 Jahre! Da unsere Tochter auch Vollzahler ist, finden wir das ziemlich ungerecht. Daher unser Vorschlag:
Entweder etwas ermäßigte Preise für Jugendliche unter 18 Jahre oder zumindest in einem der Hotels die Altersbeschränkung herabsetzen.

medihd - 05.10.2016 - 08:58
Wir haben dieses Mal die Rundreise gebucht, weil es und mal interessiert hat.
Ist eigentlich eine recht gute Idee. So hat man jedes Hotel einmal.
Check-In war wie immer reibungslos.
Wir sollten wie immer bis 11 Uhr die Zimmer räumen, das Gepäck wird dann ins nächste Zimmer gebracht, welches ab 15:30 zur Verfügung stehen sollte.
Da wir nachmittags gerne mal eine Stunde Pause machen, war das für uns so nicht in Ordnung. Auf Nachfrage wurde uns angeboten uns tel. zu informieren, sobald das neue Zimmer fertig ist, was auch immer funktioniert hat. Teils haben wir um 11 Uhr schon das Zimmer erhalten.
Besonders hervorzuheben ist die Rezeption im Colosseo. Dort war eine sehr engagierte und freundliche Mitarbeiterin (Auszubildende).

Was mir dieses Mal sehr negativ in fast allen Hotels aufgefallen ist war am Frühstücksbuffet der Speck.
War in allen Hotels außer dem Bell Rock echt nicht zu Essen.
Die Scheiben waren wohl wie aus der Verpackung genommen (noch übereinander liegend) in eine Pfanne geworfen und kurz angebraten.
Mit knusprigem Speck hatte das leider gar nichts zu tun.
Lediglich im Bell Rock wurde wohl jede Scheibe extra gebraten, so wie es auch sein sollte. Das müsste dringend geändert werden!

Chefkoch - 04.09.2016 - 17:30
Wir waren 3 Tage in "El Andaluz".
Waren mit allem zufrieden , was das Haus so bietet.
Beim Frühstück hätte ich ein Vorschlag: Kann man nicht große Teller oder auch Brotkörbchen hinstellen. In " Castillo Alcazar" Stehen doch auch großer Teller.
Wir haben auch beobachtetet das sich manche den Teller so voll machen das die Hälfte dann zu Boden geht und das muss ja auch nicht sein.

Pent - 28.08.2016 - 22:25
Sehr großes Lob an das Santa Isabel Sehr guter Service, freundliches Personal, Super Frühstück

sx2000 - 17.07.2016 - 07:47
Ja das mit dem Camp Resort muss ich leider bestätigen. Bei uns haben betrunkene Jugendliche auch schon am Wohnwagen rum gewertet am Stützrad. Ich hab ja jetzt die Nummer der Park Sicherheit. Aber kann der Park nicht ein bisschen mehr schauen.
Grüße Peter

Mypsilon - 12.07.2016 - 11:25
Ich schließe mich Gabiklossner an...Es ist immer schwierig im CampResort zu schlafen.. Auch wenn man zeltet. Es wird nachts immer von Jugendlichen/jungen Erwachsenen Lärm gemacht, laut Musik gehört, gesoffen. Sorry, kann man nicht anders sagen.

Gabiklossner - 06.06.2016 - 17:22
Wir waren letzte Woche für eine Nacht in einem Planwagen. Alles wäre super, wenn doch nur die Nachtruhe eingehalten werden könnte. Bis morgens 02.30 Uhr lautes Geschrei von Schülern draußen!
Und keinen hat‘s interessiert :( Schade da wir nicht die einzige Familie mit Kindern waren.

frank87 - 17.11.2015 - 19:51
Warum ist der Saft beim Colosseo Sonntagsbrunch immer warm. Es wäre doch besser wenn man ihn kalt heraus bringt oder Eiswürfel hinlegen würde.

HeliTec - 30.09.2015 - 22:15
In diesem Jahr konnten wir schon viele Übernachtungen auf dem Campingplatz verbringen. Bislang immer angetan von den Sanitäranlagen in Ausführung und Sauberkeit mussten wir bei den letzten Aufenthalten feststellen, dass einiges im Argen liegt.
Grundsätzlich ist die Anzahl der zur Verfügung stehenden Duschen und Toiletten in der Zwischenzeit viel zu wenig geworden.
Wenn der Platz halb belegt ist, dann ist die Kapazität schon erreicht. Noch viel bedenklicher ist aber die Sauberkeit. Vermutlich durch den Wechsel der Reinigungsfirma ist ein Mangel an Handtuch- und Toilettenpapier sowie Sauberkeit am Boden und Ablagen festzustellen.
Besonders auffällig war aber die Schwarzschimmelbildung in den Duschen. (Herren und Damen)
Da muss dringend etwas gemacht werden. Wäre schade wenn diese schönen Einrichtungen weiter darunter leiden.
Aber wir sind uns sicher, dass der EP dies wieder in den Griff bekommt.

stark-mark - 28.09.2015 - 16:40
Meine Frau und ich haben vergangene Woche ihren Geburtstag im Hotel Bell Rock verbracht. Es war wie immer von vorn bis hinten perfekt. Vielen Dank an das Hotel bzw. an die Rezeptionsmitarbeiterin für das kostenlose Upgrade und die Überraschung zum Frühstück. Meine Frau war überglücklich und hat sich wahnsinnig gefreut. Der restliche Aufenthalt war wie gewohnt ohne Beanstandungen und eine Übernachtung wird zum gefühlten Kurzurlaub!

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 
zurück zur Übersicht