Tierische Frühlingsgefühle im Europa-Park

Der Lenz ist da! Die Temperaturen steigen, Narzissen und Krokusse zaubern bunte Landschaften und die Tiere erwachen aus dem Winterschlaf. Die Sonne sorgt auch im Europa-Park für Frühlingsgefühle. Die Pferde in der Spanischen Arena knüpfen erste zarte Bande, die Störche klappern hoch über Deutschlands größtem Freizeitpark um die Wette und die Schwäne spazieren verliebt zusammen durch den Historischen Schlosspark Balthasar. Am 1. April startet der Europa-Park in die Sommersaison und bereitet seinen Besuchern mit über 100 Attraktionen und Shows neben Frühlingsgefühlen auch Glücksgefühle. In Achterbahnen, faszinierenden neuen Shows oder bei atemberaubenden Events lässt sich die schönste Zeit des Jahres mit Familie und Freunden genießen.

Foto 1: Küsschen unter Nachbarn: Bei den Pferden in der Spanischen Arena im Europa-Park liegt Liebe in der Luft
Foto 2: Ein Schwanenpaar wagt ein beschwingtes Tänzchen mit Europa-Park Inhaber Roland Mack (Copyright: Koppelstätter Media)
Foto 3: Mensch und Tier freuen sich über steigende Temperaturen: Lena Bröder, Miss Germany 2016, genießt die Sonne in der Spanischen Arena im Europa-Park (Foto: Claudia Thoma)
Foto 4: Die Störche sind zurück und ziehen über dem Hotel Resort des Europa-Park ihre Runden, auf der Suche nach dem passenden Nest für die Familienplanung
Foto 5: Ein Storchenpaar über den Dächern von Deutschlands größtem Freizeitpark


Fotos