epfans.info - Fanbericht - zwei wunderbare tage

Fanbericht von Silver_Star_

zwei wunderbare tage

Datum: 12.10.2009 - 13.10.2009
Ersteller: Silver_Star_
Weitere Personen: Familie

am 12 hiess es um 4 uhr aufstehen weil wir mit dem zug gehen mussten (unser auto versagte am mittwoch zuvor:-().um 9.30 uhr kammen wir dann beim Hotel colosseo an und checkten ein.
Als erstes ging es zur blue fire.
ca 25 minuten Wartezeit.
mein Fazit:hammer achterbahn ich finde die 360 grad drehungen schlimmer als der looping.
sind dann weiter zu den anderen bahnen. um 14 uhr sind wir dann ins 4D cinema "haunted house" ist echt ein guter Film
Eigentlich wollten wir um 16 uhr zu der rittershow aber die wurde leider abgesagt weil es für die tiere zu gefährlich war.
um ca 17.30 uhr sind wir ins hotel um unser gepäck aufs zimmer zu bringen und in der eingangshalle habe ich noch Roland mack gesehen.
am abend sind wir dann noch Wickie ins kino schauen gegangen. guter film.
nachdem film sind wir todmüde ins bett gefallen.
am 13. sind wir um 9.30uhr in den park es war voller als am montag.
wir sind trotzdem einige Bahnen gefahren.
bei blue fire mussten wir diesmal 40 minuten warten hat sich aber wieder gelohnt
ich habe mich in diese bahn verliebt:-)
um 17.30 traffen wir uns meine eltern gingen alleine durch den park
aber wir sahen dan das der bus am dienstag nicht fährt. dann wollten wir auf den bus der nach ??? fährt (habe den namen vergessen) aber der kamm nicht zum schluss hat uns ein shuttel vom park nach ringsheim gebracht.

Der park war sehr gut dekoriert mit den vielen kürbisen und skeletten und die maiskörner fand ich sehr gut.

Tortuga war auch sehr gut. leider bin ich sehr schreckhaft so das ich die ganze zeit geschrien habe:-)

Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht


Zur Fanberichtübersicht