epfans.info - Fanbericht - 3 SUPER abwechslungsreiche Tage

Fanbericht von sash

3 SUPER abwechslungsreiche Tage

Datum: 01.08.2010 - 03.08.2010
Ersteller: sash
Weitere Personen: Freundin und Mutter

Vom 1.bis 3. August.2010 fand mein diesjähriger Sommerurlaub im Europa-Park statt. Wir fuhren bereits um 2:30 Uhr in Thüringen los. Die Autofahrt war sehr ruhig. Aufgrund der sehr leeren Autobahnen waren wir bereits um 7:45 im Parkhaus des ?Colosseo´s?. Nach dem Check In ging es schon zum Park, denn Hotelgäste konnten aufgrund des 35 jährigen Geburtstags des Europa-Parks, den hinteren Parkbereich bereits 35 Minuten vor 9:00 Uhr betreten. Als erstes ging es auf die Tiroler Wildwasserbahn, danach auf den Alpenexpress ?Enzian?. Nach regulärer Parköffnung folgten noch 2 Runden auf der Atlantika-, woraufhin wir das Gelände von ?Immer wieder Sonntags?? aufsuchten. So führte uns Stefan Mross 90 Minuten durch ein abwechslungsreiches Programm. Auch wenn es nicht mein Musikgeschmack ist, war es trotzdem unterhaltsam. Danach waren wir sehr hungrig. Wir gingen zur benachbarten Taverna Mykonos. Zu Essen hab es heute einen Kinderdöner und den Poseidon Teller. Gut gestärkt begaben wir uns in den Italienischen- und Französischen Themenbereich und fuhren dort mit dem Euro-Tower, dem Geisterschloss und einigen anderen ruhigen Fahrgeschäften. Um 14 Uhr schaute ich dann noch Formel 1 auf der neu gemachten Gro?bildleinwand der Coca-Cola SportsBar. Nun ging es aber schnell Richtung Colosseo. Wir hatten ein Zimmer im 2. Stock mit zentralem Blick auf den Colosseo Bogen.
Bis zum Abendessen stürmten wir nocheinmal quer durch den Park. Um 20 Uhr hatten wir einen Tisch im Cesare reserviert. Hier a?en wir Spaghetti Cabonara mit frisch geriebenen Parmesan, und Spinatknödel mit frischen Pfifferlingen in Sahnesauce. Das Restaurant, sowie das Essen waren sehr Empfehlenswert. Satt und zufrieden wechselten wir das Hotel und lie?en den Abend bei einem kühlen Drink in der Bar ?El Circo?? ausklingen. Für mich gab es dort den ?Whale Adventures Splash Tours?? ? der Drink passend zur neuen Attraktion. Dieser hatte exakt dieselben Zutaten wie der Drink ?Blue Fire?? aus dem letzten Jahr, aber trotzdem irgendwie nicht ganz so lecker. Zudem war es in dieser Bar ziemlich dunkel. Entweder sollte die Beleuchtung richtig zur Geltung kommen oder die Preise der Getränke lieber nicht richtig lesbar sein. Müde liefen wir wieder zurück in unser Hotel und legten uns schlafen.
Am nächsten morgen stand für uns ein ausgiebiger Tag im Wellnessbereich des Colosseo´s auf dem Plan. Das Frühstück war übrigens genauso (hochwertig) wie in den letzten Jahren. Eigentlich wollten wir nun einige Bahnen im Pool schwimmen. Jedoch verging uns die Lust aufgrund des strömenden Regens. Also Besuchten wir für 2 Stunden das Science House, da Hotelgäste hier genauso wie bei ?Immer wieder Sonntags?? freien Eintritt hatten. Nachdem ich vor 2,5 Jahren schon mal im Science House war, war ich überrascht wie viele Exponate hier neu waren. Als der Regen weg war, beeilten wir uns, damit wir endlich baden konnten. Doch grade im Innenbereich der wunderschönen römischen Therme angekommen, fing es wieder an zu regnen. Doch jetzt war es uns auch egal. Im Platzregen planschten wir eine Weile und so bekamen wir sozusagen eine gratis Kopfmassage von oben. Am späten Nachmittag gab es noch ein Eis und ein Tramizini zum Warmwerden auf das gro?e Abendessen. Dieses verbrachten wir im Bufferestaurant ?Castillo??. Und so waren wir voller Vorfreude um 5 vor 6 Uhr die ersten im Restaurant. Das Angebot war wie immer umwerfend, fast noch umfangreicher als in den vergangenen Jahren. So gab es sogar sehr viele Speisen, die auf der Karte noch nicht einmal angekündigt waren. Im Verlaufe des Abends wurden auch immer neue gebracht. Für 25 ?? pro Person (10 ?? für Kinder bis 14 Jahren) ist das fast billig, solang man kein ?wenigesser?? ist. Voll gegessen besuchten wir noch die Bars ?Colosseo?? und ?Buena Vista Club??. Um 22 Uhr waren wir dann wieder auf unserem Zimmer, gerade rechtzeitig, um noch die Abendshow ?Imperio?? von unserem Zimmer zu verfolgen. Die diesjährige Version war die bisher beste, da der Brunnen im Innenhof und sogar der Colosseo- Bogen aufwendig mit einbezogen wurden. Wirklich sehr gelungen, aber bei so einer umwerfenden Kulisse auch nicht anders zu erwarten.
Nach dem Frühstück an unserem letzten Morgen, ging es wieder um 8:25 Uhr in den Park. Dieser Morgen war jedoch anders, als andere. Denn so hatten neben den normalen Attraktionen an diesem Tag sogar Atlantika, Blue Fire, Whale Adventure und sogar Silver Star (zu erreichen mit dem EP-Express) für die Hotelgäste geöffnet. Im weiteren Verlauf des Tages führen wir noch viele weitere Fahrgeschäfte, obwohl es eigentlich relativ voll war ( Showplan: Sonntag-Blau, Dienstag-Violett). Von den Shows schafften wir leider nur ?Pure Ice?? und ?Geheimnisvolles Asien??. Beide waren aber wie fast immer sehr gut.
Um 19:30 Uhr traten wir die Heimreise an. Wie immer war es ein sehr gelungener Urlaub im Europa-Park und wie immer kommen wir auch bald wieder.



Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht

kyra: 10.08.2010 - 17:48
Hallo sash, schöner Bericht, da werden Erinnerungen gleich wieder wach, Bilder unterstützen die Vorfreude auf den nächsten Besuch. Danke, kyra

dobae: 10.08.2010 - 12:25
hey. toller Bericht und super Bilder. Ich freu mich schon auf meine vier Tage Ep. :) Danke:D

ditodato: 09.08.2010 - 17:36
Bericht und Bilder vom Feinsten. Absolut perfekt. Vielen Dank.

Totaler_EP-Fan: 09.08.2010 - 17:06
hi, ich muss echt sagen dass das der beste bericht ist den ich je gelesen habe. die Bilder sind total super und bitte stell ne coole auswahl rein (Von 600 noch so um die 20 oder so, das reicht völlig). ich freu mich nur noch auf den nächsten besuch im europapark. :-)

lucky-r: 08.08.2010 - 21:56
ui, 600!!! da erstell mal eine schöne auswahl! :-)

Vane: 08.08.2010 - 21:50
Echt super Bericht. Ich freue mich schon darauf, wenn ich bald wieder gehe! Und immer her mit den Bildern. Ich möchte alles sehen. :-)

sash: 08.08.2010 - 20:07
Ja insgesamt gibt es 600 Bilder. Ich werde später nochmal ein Update reinstellen. Was für Bilder werden denn gewünscht?

lucky-r: 08.08.2010 - 19:40
Schöner Bericht! Am 01.08 und 02.08 waren wir zu viert im Park. Sonntag: Schönes Wetter Montag: Regen! Waren aber zwei tolle Tage trotz Regen am Montag. Und die Wartezeiten hielten sich wirklich in Grenzen! Hast du noch mehr Bilder?


Zur Fanberichtübersicht