epfans.info - Fanbericht - Schönes Highlight zum Ferienende

Fanbericht von Linodern

Schönes Highlight zum Ferienende

Datum: 06.08.2019 - 07.08.2019
Ersteller: Linodern
Weitere Personen:

Mein Mann,meine Tochter und ich waren in der letzten Sommerferienwoche hier im Park.Als Überraschung für unsere 9 jährige,die schon das ganze Jahr gefiebert hat, weil sie endlich 1,40 gross ist und die Silver Star fahren darf.Leider hatten wir am ersten Tag etwas Pech mit dem Wetter.Viel Regen.Der Vorteil..keine langen Warteschlangen.Und da es auch nicht kalt war, konnte man trotzdem alles genießen. Essen waren wir dieses Jahr das erste mal im Französischen Bereich.Ich habe noch nie so einen guten Crêpe und Flammkuchen gegessen.Wir lieben diesen Park.Alle sind so nett und freundlich,Hilfsbereit,der Park ist meeega sauber und ich liebe ganz besonders diese Verliebtheit ins Detail.Egal in welchem Land man sich aufhält.Man fühlt sich wie dort gerade im Urlaub in Echtzeit.Und wenn wir im Express sitzen und sagen :"lass uns mal schnell nach Skandinavien fahren aber vorher schnell in Russland noch schauen"und meine Tochter schreit :" ich will aber jetzt nach Griechenland! "..solche Gespräche hat man nur hier und jeder Fan weiß was ich meine.Da wir immer eine Anfahrt von 4 Std.haben (ohne Stau und Baustelle)übernachten wir immer im Hotel.Das Spanische Alcazar genügt unseren Ansprüchen völlig.Auch hier ist wieder mit so viel Liebe bis ins kleinste Detail gedacht wurden.Alle Hotels sind super. Personal,Frühstück,Zimmer..Einfach perfekt.Deswegen sind wir auch gerne hier.Und abends nach dem ganzen rumgelaufe..ab in den Hotelpool.Das ist herrlich entspannend.Deswegen haben wir immer Schwimmsachen und Badetücher mit.Ich meine für 2 Tage Park in der Hauptseason zahlt man ein kleines Vermögen..Aber Qualität hat auch seinen Preis und dieses einmalige Gefühl wenn man wieder Zuhause ist.Ko aber glücklich.Das sagt uns sofort. :"Wann fahren wir nächstes mal? "Vorallen und wegen der kleinen, die begeisterter Achterbahn Fan geworden ist,macht es doppelt Spaß.Mein Mann liebt die Wotan.Die kleine, die Blue Fire und jetzt endlich darf sie Silver Star fahren.Ich finde es gibt aber nix schöneres als bei heißem Sommerwetter (das hatten wir dann am 2.Tag.)Die Wasserbahnen zu fahren.Atlantica Super Splash, Posseidon,Fjord Rafting oder die tiroler Wasserbahn.Einfach nur genial.Eigentlich laufen wir den ganzen Tag nass durch den Park.Deshalb haben wir auch immer noch nen Handtuch mit und einen Wasserfesten Rucksack.Die Menschen mit den Ponchos belächeln wir nur. (Nicht böse gemeint)ABER der Nervenkitzel und das Wasser sind ne tolle Kombination.Einfach geil.Vorraussetzung dafür aber wirklich Sommerhitze.Und auch wenn man stöhnt ,wenn man am Atlantika ankommt und 50 min Wartezeit angeschagen steht.bei 30 Grad.Wenn man dann erstmal endlich auf der Bahn sitzt und runterrauscht..das muss man erlebt haben.Genial.Der Hans Grohe Park ist auch super.Kind spielt,Mama und Papa genießen.Was soll ich sagen..Es ist einfach toll im Europapark und war ein perfekter Abschluss der Sommerferien.Menschenmassen, Gedränge und Wetter und Warteschlangen lassen sich nicht beeinflussen.Man hat dabei Glück oder Pech.Man kann halbwegs gut planen und der Park ist sehr bemüht um es allem gerecht zu machen...Ich sage nur..abschalten ,genießen und abtauchen in diese fantastische Welt. Mega gespannt sind wir schon auf Rulantica.

Fotos

Kommentare zu dem Fanbericht


Zur Fanberichtübersicht