Italien

Nachdem man die Deutsche Allee verlassen hat und im Park weiter nach rechts geht, betritt man den bereits im Jahre 1982 eröffneten italienischen Teil. Man steht mitten auf der Piazza di Medici, dessen Mittelpunkt der große See mit seiner 7 Meter hohen Wasserkaskade Fontana di Paradiso bildet.
Ein weiterer Blickfang ist auf der linken Seite das 25 Meter hohe Campanile, in dessen Gebäude sich bis 2010 die Mack-Rides-Ausstellung befand. In fast allen Gebäuden im Italienischen Stadtteil sind Attraktionen untergebracht, die es zu Besuchen lohnt.

Nicht versäumen sollte man die verschiedenen Veranstaltungen auf der Freilichtbühne, die vor allem Kindern eine ungemeine Freude bereiten.

Seit der Sommersaison 2016 stehen vor dem Europa-Park Teatro zwei digitale Anzeigen auf denen u.a. Wartezeiten und Showzeiten zu sehen sind.

Themenbereich Italien:
Luftbild des italienischen Themenbereichs im Jahr 2014.


Attraktionen
Adventskalender *
Geisterschloss
Piccolo Mondo
Volo da Vinci
Shows
Europa-Park Teatro
Freilichtbühne Italien
Karneval in Venedig
Teatro Bella Bolla

Gastronomie
Café Benedetto
Gelato
HIPP-Baby-Service
Mario`s Pizza
Pastaria di Enzo (ab Pfingsten 2018)
Pasticceria dell Arco
Pizzeria Venezia
Shopping
Casa dei Dolci
Casa del Souvenir
Kleiner Horrorladen
Nostalgie Fotostudio

Service
Postbriefkasten Italien
Toiletten Italien


Fotos