Ministerpräsident Oettinger besucht Junioren-WM in Hinterzarten!

Sportliche Spitzenleistungen und winterliche Wettkampfatmosphäre sind bei der diesjährigen Nordischen Junioren-Weltmeisterschaft in Hinterzarten garantiert! Ministerpräsident Günther Oettinger, der die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen hat, lie? es sich daher am gestrigen Donnerstag, den 28. Januar 2010 nicht nehmen, die Besucher, Athleten und zahlreichen Helfer im Rahmen der Siegerehrung zu begrü?en.

In der Nordischen Junioren-WM sieht der Ministerpräsident und designierte EU-Kommissar eine gute Chance für das Land Baden-Württemberg, Hinterzarten über die Landesgrenzen hinaus bekannt zu machen und freut sich, mit dem Europa-Park einen starken Partner mit an Bord zu haben. Als Hauptsponsor sorgt Deutschlands grö?ter Freizeitpark unter anderem für den passenden Rahmen rund um die Veranstaltung und erfreut die Besucher mit seinem internationalen Show-Programm.

Nach der Medaillenübergabe überreichte der Ministerpräsident gemeinsam mit Roland Mack, geschäftsführender Gesellschafter des Europa-Park, die Ehrengeschenke an die Siegerinnen der Disziplin Langlauf Damen. Die Nordische Junioren-WM wird noch bis einschlie?lich Sonntag in Hinterzarten fortgesetzt und den Schwarzwald von seiner gastfreundlichsten Seite präsentieren. Weitere Informationen unter www.jwm-2010.de.

Foto 1: Freuten sich über sportliche Spitzenleistungen ? vorne, v. l.: Stefan Wirbser, Georg Thoma, Friederike Beyer, Hansjörg Eckert / hinten, v. l.: Günther Oettinger, Marianne Mack, Dr. Franz Steimle, Roland Mack, Thorsten Rudolph
Foto 2: Charly aus dem Europa-Park bot den richtigen Rahmen für Pascal Bodmer und Felix Schoft (rechts)


Fotos