Dorothy und der Zauberer - Sommer 2012

"Dorothy und der Zauberer" wird nun im zweiten Jahr gespielt und basiert auf der Geschichte "Der Zauberer von Oz" (engl.:"The Wizard of Oz"), einem amerikanischen Kinderbuch aus dem Jahr 1900. Als Vorbild diente die US-amerikanische Verfilmung des Buches im Jahr 1939. Hierfür entstand auch das weltbekannte Musikstück "Somewhere over the rainbow", welches auch im Kindermusical verwendet wird. Um die gesamte Erzählung in einem 30-Minuten-Stück unterzubringen wurden für die Version des Europa-Park einige Szenen gekürzt oder ausgespart. Die Handlung ist jedoch die selbe geblieben:







Inhalt von "Dorothy und der Zauberer"

(nach einem Kinderbuch von Lyman Frank Baum)

Die kleine Dorothy aus Kansas kann sich bei einem Wirbelsturm nicht mehr rechtzeitig in den Schutzkeller retten und wird deshalb mitsamt ihrem Haus und ihrem kleinen Hund Toto vom Wind mitgerissen. Das Haus wirbelt schlie?lich in das Fantasiereich "Munchkinland" und begräbt bei der Landung zufälligerweise die böse Hexe des Ostens unter sich, welche das Land regierte und die Munchkins selbst unterdrückte. Aus Freude über die Erlösung schenkt ihr der König von Munchkin die Schuhe der Hexe. Glinda, die gute Hexe des Nordens segnet ihren Nachhauseweg in Richtung Kansas mit ihren guten Wünschen. Dorothy macht sich nun auf ihren Weg zum Zauberer von Oz, denn angeblich kann nur dieser ihr den Heimweg nach Kansas erläutern. Auf ihrem Weg zum Zauberer lernt Dorothy die drei Weggefährten Blechmann, Strohmann und Löwe kennen, die alle ein Problem haben. Der Blechmann beklagt sich, dass er kein Herz habe, die Strohpuppe wünscht sich Verstand im Kopf zu haben und nicht nur Stroh und der Löwe besitzt untypischer weise überhaupt keinen Mut.
Beim Zauberer von Oz angekommen müssen die vier erkennen, dass dieser ihnen nur helfen will, wenn er als Gegenleistung den Zauberhut von Elphaba, der bösen Hexe des Westens erhalten würde. Obwohl die vier Freunde dies als schier unlösbare Aufgabe ansehen, gelingt es Dorothy die böse Hexe zu besiegen und erhält den begehrten Hut. Zurück beim Zauberer erhalten alle drei Freunde was sie wollten und Dorothy selbst kann sich schlie?lich auch wieder auf den Heimweg machen.



Die Macher:
Regie & deutsche (Lied-) Texte: Ulrich Grawunder
Originalmusik: Harold Arlen
Musikarangement: Calren Music
Bühnenbild: Monika Ziefle
Kostüme: Kostümatelier des Europa-Park nach den Vorlagen der Verfilmung von 1939

Die Besetzung 2012:

Dorothy
Lisa Greiner
(alternativ: Carmen Strohecker / Lucia Reichard
Blechmann
Christoph Hüllstrung
(alternativ: Markus Fischer / Mario Verkerk)

Löwe
Mario Verkerk
(alt.: Christoph Hüllstrung / Markus Fischer)
Strohmann
Carmen Strohecker
(alternativ Lucia Reichard / Lisa Greiner)

Glinda
Carmen Strohecker
(alternativ Lucia Reichard / Lisa Greiner)
Ottokar der III. - König von Munchkinland:
Mario Verkerk
(alt.: Christoph Hüllstrung / Markus Fischer)

Das Team des Kindermusical steht für Fotoaufnahmen mit seinen Fans täglich von 14.00 - 14.30 Uhr (während der Parade) im Märchenwald zur Verfügung)

Hinweis für Film- und Fotoaufnahmen:
Bitte beachten: Bild- und Tonaufnahmen durch die Zuschauer sind im Kindermusical nicht erlaubt! Wir danken dem Europa-Park für die freundliche Gestattung der Aufnahmen und deren Veröffentlichung auf unserer Seite.