Let‘s swop - "Vintage Vegas" spielen im Europa-Park

Am 6. und 7. März 2015 bringen „Vintage Vegas“ den Glamour und das Lebensgefühl von Las Vegas in den Europa-Park. Die drei Vollblutmusiker rund um Giovanni Zarrella begeistern mit Swop, einer Mischung aus Swing und Pop, die nicht nur die typischen Swing-Fans, sondern auch die Freunde von guter Popmusik anspricht. Ab 22 Uhr spielt die Band in der Bar des Hotels Colosseo.

Mittelpunkt des Trios ist der italienische Sänger Giovanni Zarrella, der im Laufe seiner Karriere als Sänger bereits knapp 5 Millionen Platten verkauft hat. Sein Bandkollege Tom Marks ist ausgebildeter Pianist und Sänger. Er spielt seit Jahren in den Metropolen Europas und ist gleichzeitig auch Produzent von „Vintage Vegas“. Der dritte im Bunde, Brasilianer Inan Lima, performte schon an der Seite von Stars wie Joe Cocker, Shakira und Jennifer Lopez.

Die Mischung aus Cover-Songs wie „Only Man In The World“, „Don´t You Worry Child“ oder „Hangover“ und eigenen Kompositionen wie „Here I Am“ und „For Once In My Life“ sorgt für ein besonderes Musikerlebnis.

Foto: „Vintage Vegas“


Fotos