ZEDD gibt Gas im Europa-Park - Star-DJ im Geschwindigkeitsrausch

Aus Kaiserslautern hat ZEDD als DJ den Musikweltmarkt erobert. Der deutsche Produzent mit russischen Wurzeln überzeugt international mit seinen Electro House Tracks, kletterte unter anderem mit der Single „Clarity“ in die Top Ten der US-Charts und bekam für den Song 2014 den Grammy. Am 21. April 2015 eroberte der Superstar der Dance-Szene ganz Europa an einem Tag. Gemeinsam mit seiner Crew testete er alle Achterbahnen in Deutschlands größtem Freizeitpark. Zu seinen Favoriten zählten die Katapultachterbahn „blue fire Megacoaster powered by GAZPROM“ und die Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“. Mit Geschwindigkeit kennt sich der Star-DJ aus. Im Rekordtempo eroberte er die Charts weltweit.

Am 15. Mai veröffentlicht ZEDD sein neues Album „True Colors“. Gemeinsam mit Selena Gomez landete der Sohn zweier Musiker mit der ersten Singleauskopplung „ I Want You To Know“ in 22 Ländern auf Platz 1 der iTunes-Charts. Mit Ariana Grande und der Single „Break Free“ feierte er in 15 Ländern Top Ten Erfolge und durfte sich über 10 Platin-Schallplatten freuen. Die Single „Stay the Night“ mit Hayley Williams schaffte es in Irland, Polen, Belgien und Großbritannien in die Top Ten und brachte Platin für über 1 Million verkaufte Singles in Schweden, Großbritannien und Australien sowie den MTV Video Music Award 2014.

Zu seinem Repertoire gehören zudem Remixe für Musikgrößen wie Skrillex oder Lady Gaga, mit der ZEDD als DJ auf Tour war. Außerdem schrieb er Lieder für Nicki Minaj und Justin Bieber. Auch auf Soundtracks großer Kinoproduktionen finden sich die Songs von ZEDD, zum Beispiel bei “Die Unfassbaren” mit Morgan Freeman oder „Divergent“ mit Kate Winslet.
Das Album “ True Colors” inklusive der Hitsingle „I Want You To Know“ feat. Selena Gomez erscheint am 15. Mai.

Foto 1: ZEDD in der Holzachterbahn WODAN - Timburcoaster
Foto 2: Mit Vollgas durch den Looping im blue fire Megacoaster powered by GAZPROM



Fotos