Englischsprachiger Eintrag bei Wikipedia von Michael Mack - 03.01.2019

Ein guter Eintrag in Wikipedia ist nicht ganz einfach. Daher freut es uns nun umso mehr, dass neben seinem Vater Roland nun auch Michael Mack seinen eigenen Eitrag bekommen hat. Wikipedia ist ein am 15. Januar 2001 gegründetes gemeinnütziges Projekt zur Erstellung einer Enzyklopädie in zahlreichen Sprachen. Gemäß Publikumsnachfrage und Verbreitung gehört Wikipedia unterdessen zu den Massenmedien.

Die Online-Enzyklopädie bietet freie, also kostenlose und zur Weiterverbreitung gedachte, unter lexikalischen Einträgen (Lemmata) zu findende Artikel sowie auch Portale nach Themengebieten.

Sie lag im September 2018 auf dem fünften Platz der am häufigsten besuchten Websites.

Hier der Link direkt zum Eintrag.
Michael Mack bei Wikipedia