Snorri Touren Pre-Opening - 22.10.2019

Bis vor kurzem waren die Türen noch verschlossen, ein wohl gehütetes Geheimnis was sich dort im Keller verbirgt. Dem Keller der Einst mehr als Lager und Abstellfläche diente und so nicht für andere Zwecke zur Verfügung stand. Doch nun beherbergt dieser ein neues Fahrgeschäft, einen Dark-Ride - der Name: Snorri Touren!

Logo Snorri Touren

Der ursprünglich auf Herbst angesetzte Eröffnungstermin lies auf eine Fahrt in der Sommersaison 2019 hoffen. Dann wurde der Termin allerdings auf den Start der Wintersaison verlegt. Kein Thema, gut Ding will schließlich Weile haben.

Umso überraschender kam da die Einladung des Europa-Park vergangene Woche zu einem Pre-Opening für den 22. Oktober 2019. In eher überschaubarer Runde trafen sich dabei regionale Vertreter der Medien gemeinsam mit der Familie Mack in der Hans Christian Andersen Stube zu einem gemütlichen Informationsaustausch über das neue Fahrgeschäft.

Zum ersten Mal wurde gemeinsam mit Mack Rides eine sogenannter Tacumeon Ride (Kombination eines Fahrgeschäftes von Mack Rides gepaart mit Medieninhalten der Firma Mack Animation) realisiert. Zudem wurde erstmals mit der englischen Firma Electrosonic zusammen gearbeitet die den Europa-Park bei der Installation der Tonsysteme und Beamertechnik unterstützte. Ebenfalls sprichwörtlich mit im Boot, die in der Freizeitparkbranche durchaus bekannte Firma Jora Vision die sich um die gesamte Gestaltung kümmerte. Zu guter Letzt sei noch die Firma EMIS Electrics zu nennen, die sich für die Steuerung der Anlage verantwortlich zeichnet.

Doch warum ausgerechnet ein Ride mit Snorri? Ganz klar, weil er ein wundervoller Charakter ist! Quirlig, aufgeweckt und gerade zu prädestiniert für einen solchen Ride der gleichzeitig die Brücke zum neuen Wasserpark schlägt. Dies macht sich nicht zuletzt auch im Verkauf von Merchandising Artikeln bemerkbar, wie Michael Mack erläuterte.

Als Besonderheit bei dieser doch sehr kleinen Anlage ist sicher auch das verbaute Weichensystem zu nennen. Es ermöglicht die Fahrzeuge in eine von zwei Videohalbkugeln zu fahren und dort die Fahrt digital zu erweitern. Dank besonderer Plattformen bewegt sich sogar das Fahrzeug passend zur Videoprojektion! Wie Patrick Marx erläuterte, steht die verbaute Technik einer Großanlage wie einer Achterbahn beinahe in nichts nach - für den Gast nahezu unsichtbar und dennoch eine große Herausforderung für alle Beteiligten. Anbei die wichtigsten Fakten für euch nochmals zusammengefasst:

Snorri Touren Fact-Sheet
Eröffnung: Winter 2019 (Soft-Opening seit dem 22.10.2019)

Typ: multimediale Themenfahrt, Dark-Ride, Familienattraktion

Fahrtdauer: 4:30 Minuten

Gesamtfläche: 500 qm

Thematisierung: nordisch

Themnwelten: Vinterhal, Trolldal, Rangnakor, Vildstrom, Skip Strand, Skog Lagune, Lumafals

Altersbegrenzung: bis 8 Jahre und unter 130 cm in Begleitung

Anzahl der Fahrzeuge: 11 Schlauchboote

Personen pro Fahrzeug: 4-6

Gesamtkapazität: 600 Personen/h

Schienenlänge: 150 m

Max. Geschwindigkeit: 0,5 m/Sekunde

Besonderheiten: 17 Bildschirme und Projektionen mit Inhalten von Mack Animation, 20 Animatronics, davon 6x Snorri

Hersteller: Mack Rides Gmbh & Co. KG, Waldkirch

Nun gilt es die kommenden Tage sowie die anstehenden Ferien zu nutzen um die Anlage unter Volllast auf Herz und Nieren zu testen und wenn nötig an den Stellschrauben zu drehen um dann spätestens zur Wintersaison in den regulären Betrieb übergehen zu können.

Es bleibt zudem abzuwarten, ob die leicht versteckte Lage dazu führt, dass nur wenige Gäste den Weg in die Attraktion finden und ob auch hier ähnlich wie bei Abenteuer Atlantis z.B. durch entsprechende Banner, Schilder oder Ähnliches nachgerüstet werden muss um den Besuchern den Weg zu weisen. Eventuell sind diese "Bedenken" auch völlig irrelevant, denn schon am ersten Pre-Opening Tag zeugte eine lange Schlange dafür, dass durchaus genügend Gäste den Weg zu Snorri Touren fanden.

HINWEIS ZUM SOFT OPENING
Die Anlage befindet sich aktuell im Testbetrieb! Beachtet, dass es daher zu Störungen während der Fahrt, zeitweise zur Schließung der Anlage und zu längeren Wartezeiten kommen kann. Der Park bittet dies zu berücksichtigen und zu entschuldigen.

Nach aktuellen Informationen fehlen derzeit noch drei Fahrzeuge auf der Anlage. Zwei werden von Mack Rides noch geliefert, ein weiteres befindet sich gerade auf dem Weg zur IAAPA nach Orlando.

Doch nun genug der Worte, wir möchten uns ausdrücklich beim Europa-Park für die Einladung zum heutigen Pre-Opening bedanken und können nur jedem selbst eine Fahrt mit dieser neuen Attraktion ans Herz legen. Kleiner Tipp: Wer sich in der Warteschlange genau umsieht kann sicher auch das eine oder andere Easter Egg entdecken. Nachfolgend einige Impressionen von Snorri Touren.

Videoclip zum Beginn der Preopening-Phase:


Fotos