Surpr`Ice with the son of Santa - Eisshow Winter 2019/2020

"Surpr`Ice - With the son of Santa" ist die Eisshow in der Wintersaison 2019/2020 im griechischen Eisstadion. Die ca. 40 -minütige Show ist eine Wioederholung aus den Jahren zuvor.
Da in diesem Winter die vom Europa-Park produzierte Eisshow "Paddington on Ice" (welche im Sommer gezeigt wurde) nun nach London in den Hyde Park exportiert wurde, hat das auch Auswirkungen auf die Eisshow in Rust. So sind zahlreiche bekannte Gesichter dieses Jahr nicht mit dabei sondern treten in London auf.

Infos zu "Paddington on Ice in London" findet ihr unter: hydeparkwinterwonderland.com. Diese identische Show, welche im Europa-Park bereits im Eintrittspreis inbegriffen ist kostet in London ca. 20 £, also ca. 20-25 Euro.

Inhalt:
Der Weihnachtsmann weigert sich, seinem Sohn das Geheimnis des Weihnachtszaubers zu verraten. Daraufhin versucht dieser Papas Tresor aufzubrechen um selbst an die ersehnten Informationen zu kommen. Ob das Vorhaben des Sohnes gelingt erfahrt ihr in der Eisshow!



Regie und Choreographie:
Sandra Escoda und Ian Jenkins, Nathan Clarke

Eisläuferinnen:
  • Noemi De Jonge
  • Diana Rennik
  • Zhanna Thumanov
  • Jordan Bonello
  • Micki Graham
  • Evelin Toth
  • Ekaterina Kokora
  • Solenne Mugnier
  • Ekaterina Grebneva
  • Maja Shrestha
  • Anastasiia Dubyk

  • Eisläufer:
  • Matt Grimsted
  • Oleg Smirnov
  • Yury Moskvin
  • Anton Tumanov
  • Sergiy Khodyeyev
  • Iaroslav Maslov
  • Vitali Launay
  • Arkady Khoronzhu


  • Die ca. 45-minütige Show wird musikalisch begleitet von aktuellen und altbekannten Hits von Michael Jackson über Bette Midler bis hin zu Soundtracks von Tarzan und dem Polar Express.

    Bei der Eis-Show ist es möglich, dass je nach Wochentag einzelne Künstler nicht auftreten oder durch eine andere Darbietung ersetzt werden.

    Hinweis für Film- und Fotoaufnahmen:
    Bitte beachten: Bild- und Tonaufnahmen durch die Zuschauer sind nicht erlaubt! Wir danken den autorisierten Fotografen Momo und Michael Gartmann für die Aufnahmen und der Erlaubnis zur Veröffentlichung auf unserer Seite.


    Fotos